Internationales Management-Know-how für Ihren Erfolg

Diplom Kaufmann (FH) Florian Klaiber

 

Profitieren Sie von meinen langjährigen Erfahrungen in der Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen.

Bei Bedarf unterstütze ich Sie auch gern als Interim- oder Projektmanager bei der Erreichung Ihrer Ziele.

Ausgebildet "on the Job", von einem der weltweit renommiertesten Beratungs-
unternehmen im Bereich Lean/Change-Management (Simpler), steht Ihrem
Erfolg fast nichts mehr im Weg.

 

Überzeugen Sie sich selbst -->

 

Stationen der Kompetenzbildung

 

2 Jahre Unternehmensberater / Projekt- und Interim-Manager

  • Restrukturierungsberatung in einem mittelständischen Maschinenbauunternehmen
    (Zulieferer für die Landtechnik- und Baumaschinenindustrie)
  • Interim-Produktionsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung
    (Zulieferbetrieb in der Agrartechnik)
  • Projekt zur Vorbereitung des Aufbaus einer getakteten Endmontagelinie
    (Lely Agrartechnik GmbH)

5 Jahre Stabserfahrung

  • Stabstellenleiter Lean-Management
    Schwerpunkte: Einführung von Lean-Management, Aufbau einer Lean-Support-Abteilung
    Durchführung von über 50 Workshops und Projekten, vollständige Restrukturierung über
    die gesamte Wertschöpfungskette (Welger Maschinenfabrik GmbH)
  • Stabsstellenleiter Sonderprojekte
    Schwerpunkte: Sonderprojekte, Interim-Management, strategische Planung, Mitarbeit in
    diversen Gremien, z.B.: Umwelt-, Arbeits- und Brandschutz (Welger Maschinenfabrik GmbH)
  • Assistent des Werkleiters
    Schwerpunkte: Fertigungscontrolling, Wertanalyse und Projektmanagement (Welger GmbH)

8 Jahre Linienerfahrung in Mittelstand und Großindustrie

  • Abteilungsleiter/kaufmännischer Oberprojektleiter
    Gesamtverantwortlich für die kaufmännische Abwicklung und das Controlling von Projekten
    in einer Fabrik für die Herstellung von Schienenfahrzeugen in Tschechien (Siemens SKV, Prag)
  • Kaufmännischer Vertriebssegmentleiter
    Kaufmännische Gesamtverantwortung mit Handlungsvollmacht für den weltweiten Vertrieb
    von Ersatzteilen für Eisenbahnsicherungstechnik (Siemens AG)
  • F&E-Controller (Interimeinsatz wg. Vakanz)
    Kaufmännische Verantwortung für eine R&D Division (Elektronikentwicklung/Eisenbahn-
    sicherungstechnik) und deren Projekte (Siemens AG)
  • Werkscontroller
    Kaufmännische Verantwortung für Fertigungs- und Logistikkostenstellen in einer Fabrik für
    Eisenbahnsicherungstechnik (Siemens AG)
  • Leiter Kostenrechnung und Controlling
    Kaufmännische Verantwortung für alle Kostenstellen in einer Maschinenfabrik
    (Welger GmbH)

 

Branchenerfahrung

  • Mittelständischer Maschinenbau und Zuliefererindustrie (Agrartechnik, Baumaschinen)
    …vom strategischen Einkauf bis zur transportoptimierten Lieferung an die Kunden
  • Metallverarbeitende Industrie
    …vom Coil bis zur JIT-Lieferung komplexer Baugruppen an getaktete Fertigungsstraßen
  • Anlagenbau Eisenbahnsicherungstechnik und Herstellung von Nah- und Fernverkehrszügen
  • Elektronikfertigung (Investitionsgüter) in der Großindustrie
  • Internationaler Vertrieb in der GroßindustrieAnlagen und Ersatzteile im Eisenbahnsektor, After-Sales-Service
  • Facility-Management Instandhaltung, Entsorgung, Umwelt- Arbeits- und Brandschutz, VOC Bilanzierung, Energiemanagement
  • Service / Dienstleistungen im Automobil-Sektor für gewerbliche Kunden

 

Kernkompetenzen

  • Analyse von Wertschöpfungsketten
  • Prozess- und Produktionsanalyse
  • Maßnahmen zur Produktivitäts- und Effizienzsteigerung
  • Kostensenkung bzw. Kostenoptimierung
  • Outsourcing / Supply-Chain-Management / Lean-Management
  • Projektleitung kaufmännisch und technisch
  • Krisenmanagement (insolvenznah)
  • Turnaround / Restrukturierung
  • Werksleitung / Betriebsleitung
  • Facility-Management